Springe zum Inhalt

Herzlich willkommen

An die Besucher meiner Website

Nach wie vor gilt das Angebot eines Kurzkonzertes für einzelne Personen oder Haushalte  unter den jeweils geltenden Hygienevorschriften.
Näheres unter dem Link
Halbstundenkonzerte

Neu: Die Gründung eines Freundeskreises "Konzerte rund um die Harfe - Thomas Siener" mit neuen Angeboten für mein Stammpublikum.

BLEIBEN SIE GESUND! Herzliche Grüße
Thomas Siener


Aktuelles


Ein geschenktes Konzert? -  Warum nicht?

Thomas Siener, Foto: S. SharifiVerschenken Sie eine halbe Stunde live gespielte HARFENMUSIK an Freunde, Familie, Kollegen, Chefs, Nachbarn, Stammlokal, Bäckerei um die Ecke, Kiezfeier, Hausgemeinschaft, Großeltern im Seniorenheim, zum Picknick und mehr

Bedingungen siehe hier: Halbstundenkonzerte

Oder engagieren Sie Thomas Siener für Ihre festlichen Anlässe und zu besonderer Gelegenheit im größeren Rahmen.


Frühlingskonzert

Nun wurde doch noch alles gut! Trotz Verschieben wegen schlechten Wetters und Pandemie mit Hygienemaßnahmen konnten wir schlussendlich ein stimmungsvolles Konzert im Außenbereich der Apostel-Paulus-Kirche in Schöneberg vor glücklichem Publikum durchführen. Alle waren am Ende zufrieden, dass endlich wieder Live-Musik möglich ist. Vielen Dank allen, die trotz der Widrigkeiten mitgemacht haben. Und allen anderen sage ich: „Auf ein Neues“!

Zuschauerreaktionen zum Frühlingskonzert an der Apostel-Paulus-Kirche in Schöneberg

- Euer Konzert uns überaus gut gefallen, die Stimmung und das Ambiente waren wirklich bezaubernd, auch das Programm fand ich super, vor allem den zweiten französischen Teil und natürlich auch die keltischen Stücke.
- Der Zusammenklang mit der Querflöte ist herrlich!
- Herzlichen Dank für das wunderschöne Konzert und die herrliche Stimmung. mit herzlichen Grüßen Ihre Renate R.
- Das war ein wunderbares Konzert, vielen Dank.
Die Nische an der Kirchenseite hat eine ganz besondere Atmosphäre sowie eine unglaublich gute Akustik erzeugt.
- Das war ein feines Ambiente für die heutige Musik, mit Bäumen und Vogelgezwitscher, ...


Premiere Dialog eines Philosophen mit der Marschallin de Broglie wider und für die Religion

von Denis Diderot
Dialog-Lesung mit Sabine Beck - Baruth und Thomas Siener

Im Herbst  2021 Premiere in der Dorotheenstädtischen Buchhandlung und eine weitere Vorstellung in der Schwartzschen Villa: siehe Termine

Die Marschallin de Broglie, fromme Katholikin, und der glaubenslose Philosoph versenken sich in ein Gespräch über den Sinn der Religion. Lohnt sich Verzicht im Diesseits für eine etwaige Belohnung im Himmel? Was wäre man ohne Glauben?

Humorvoll und zugleich hochspannend rückt die neue Übersetzung mit Schärfe und Brillanz diesen Text in ein aktuelles Licht. Was Diderot hier anführt hat auch heute noch Sprengkraft.

Wir hoffen, die Dialog-Lesung in unserer neuen Übersetzung wird den Zuhörer genauso interessieren und ihm Freude bereiten, wie uns selbst.


Mittagsmusik

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wieder im August 2021: Mittagsmusik in der Apostel-Paulus- Kirche in Berlin-Schöneberg
Eintritt frei - Spenden erwünscht.


Land Art

Besuchen Sie die Ausstellung von Thomas Siener

„LAND ART“ aus dem Kremmener Wald vor den Toren Berlins. Eine wunderschöne Gegend. Ganz in der Nähe wird hoffentlich am 12. Juni die Lesung mit romantischer Harfenmusik DER KLEINE PRINZ stattfinden können im wunderbaren Ambiente der Kulturstätte “ Kunst und Beeren“.

Entstanden sind die Objekte, die ausschließlich aus Material vor Ort entstanden, im Sommer 2020 und im Frühjahr 2021. Natürlich verbleiben sie im Kreislauf der Natur.

Die kleine Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten der Dorotheenstädtischen Buchhandlung in Berlin-Moabit, Turmstraße 5 / Ecke Pritzwalkerstraße zu besichtigen.

Vielleicht haben Sie auch Lust, ihren Besuch der Ausstellung mit einem kostenlosen halbstündigen CONCERTINO mit Thomas Siener an der Harfe zu verbinden. Möglich nach wie vor für einen Haushalt zu den zurzeit geltenden Hygienevorschriften.

Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit und vergessen Sie auch in Ihrem Umfeld „die schönen Künste“ nicht!

Ihr Thomas Siener

Besuchszeiten der Ausstellung: Montag bis Freitag 10 - 12 Uhr und 16 – 18 Uhr, samstags 10 - 13 Uhr


In der Kiezzeitung MOABIT 21 ist soeben dieser frisch erschienen. Wer hat Lust mitzumachen? Es gibt etwas zu gewinnen! Wir freuen uns über rege Teilnahme.


In Planung

2021 - Tournee Süddeutschland. ABGESAGT
Weitere Konzerte mit der Agentur Psophos sind für 2022/23 geplant.