Springe zum Inhalt

Aktuelles

Kurzvideo Gartenkonzert Sommer 2020

An die Besucher meiner Website

Die Krise hat besonders die Kultur immer noch fest im Griff. Viele Veranstaltungen wurden verschoben oder sind abgesagt. Deshalb bei Interesse schon einmal zu den Terminen 2021 schauen.

Falls ein Termin 2020 oder 2021 wirklich stattfindet, sehen Sie folgendes Zeichen:  

  

Ohne dieses Zeichen bitte vorab nachfragen.

Im folgenden Brief hier mein Angebot an Sie/Euch für den Herbst und Winter 2020. Durch Buchung dieses besonderen Konzertes unterstützen Sie mich enorm. Und es macht sicher allen Beteiligten sehr viel Spaß! Ich freue mich über Ihre Anfragen.

Hier die aktuelle Info gültig ab September 2020:

2. Abonnentenbrief 2020

Und wie schon beim letzten Mal das Motto von Fontane: „Immer Kopf oben!“

BLEIBEN SIE GESUND!

Herzliche Grüße

 

Bis Winter 2020 eine besondere Ausstellung in Berlin-Tiergarten:

Die Dorotheenstädtische Buchhandlung stellt ab sofort bis zum 30. Oktober 2020 die Illustrationen zu meinen Märchen DIE ABENTEUER DES HARFENKÄFERS FRIDOLIN aus. Die Bilder zu den Texten „Fridolin auf der Sternenwiese“ und „Fridolin und das Heiligtum“ stammen von Guido Pilgrim. Schon mehrmals wurden die Märchen vor Kindern ab 4 Jahren in Bibliotheken oder Kitas und ähnlichen Einrichtungen aufgeführt.

Zu besichtigen Mo – Fr von 10 – 12.30 und 16 – 18.30, Sa 10 – 13.30. Beim Buchhändler Einlass in den Ausstellungsraum erfragen. Eintritt frei!

Harfe für Kinder

Die Abenteuer des Harfenkäfers Fridolin
Zwei Märchen mit Bildern:

Fridolin auf der Sternenwiese und
Fridolin und das Heiligtum
Text: Thomas Siener
Bilder: Guido Pilgrim

Harfenkäfer Fridolins erstes Abenteuer führt ihn zusammen mit seinem Freund Angelo auf die Sternenwiese, wo er für die vielen Freunde ein Konzert auf seiner Harfe spielt.  Nach dem guten Essen beim griechischen Heuschreckerich Nikos fahren beide nach Hause. Doch da geschieht etwas Schlimmes. Wie wird es wohl ausgehen?

Beim zweiten Abenteuer sind sie auf dem Weg zum einem Heiligtum, wo sie einen Schatz erhalten sollen. Viele Tiere, die ihnen unterwegs begegnen, retten die Beiden vor Gefahren. So wird am Ende alles gut.


Solokonzerte

7.-9. + 11.-12. September 2020
jeweils 13:00
Halbstündige Mittagsmusik
mit keltischer Harfe
in der Apostel-Paulus-Kirche
Grunewaldstraße/Ecke Akazienstraße, Berlin-Schöneberg
Eintritt frei, Spenden erwünscht


Keltische Geschichten

Irische Anekdoten mit viel Musik  auf der Irischen Harfe im stimmungsvollen Ambiente des Reitweiner Musiksommers im Oderbruch.


Literatur und Harfe

Neu im Programm!
Ganz von Kuchenteig umhüllt …

Berühmte Bildergeschichten von Wilhelm Busch
vorgetragen von Thomas Siener

Wer kennt sie nicht, die Lausbuben Max und Moritz und die anderen Geschichten vom berühmten Busch?

Als Maler wenig erfolgreich errang er mit seinen Bildern und den dazugehörigen Texten Weltruhm und wurde in rund dreihundert Sprachen übersetzt. Freuen Sie sich auf eine kurzweilige Stunde.

 

Melancholie und Frohsinn
Musik und Texte aus der Renaissance
Thomas Siener spielt seine Lieblingsmusik aus der Renaissance und stellt die heute weithin unbekannten Texte zur Harfe vor. Im Vordergrund steht dabei die Musik, welche die Lyrik in ihrer Schönheit funkeln lässt, ergänzt durch die lebenslustigen Geschichten aus dieser Zeit. Zu erleben im im Herbst in der Humbold-Bibliothek und der Ersatztermin im Jagdschloss Grunewald findet 2021 statt.  (s. Termine)

 


In Planung

2021 - Tournee Süddeutschland. Die Daten werden rechtzeitig bekanntgegeben.
Weitere Konzerte mit der Agentur Psophos sind für 2021/22 geplant.